Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf den Webauftritt der Götzfried + Pitzer Entsorgung GmbH, Siemensstr.7, 89079 Ulm, der unter www.gundp.gmbh und www.goetzfriedpitzer.de erreichbar ist.

Verantwortliche Stelle ist:

Götzfried+Pitzer
Entsorgung GmbH
Siemensstraße 7
89079 Ulm

Geschäftsführer: Holger Baumann, Bernhard Mutter

info@gundp.gmbh

 

Der Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen ist:

Frank Grossmann
Grossmann GmbH
Hauptstr.54
89160 Dornstadt
www.grossmann-datenschutz.de
mail@grossmann-datenschutz.de

 

Art der verarbeiteten Daten

  • Metadaten des Web-Zugriffs (IP-Adresse und Protokolldaten)
  • Nutzungsdaten für die Zugriffsstatistik (siehe Google Analytics)
  • Kontaktdaten für das Kontaktformular

Kategorien betroffener Personen

  • Besucher und Nutzer des Onlineangebotes (Nachfolgend bezeichnen wir die betroffenen Personen zusammenfassend auch als „Nutzer“).

Rechtsgrundlage und Zweck der Verarbeitung

Wir verarbeiten Daten aufgrund unseres berechtigten Interesses im Sinne des Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO zu folgenden Zwecken:

  • Bereitstellung der Website
  • Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern
  • Sicherheitsmaßnahmen
  • Marketingmaßnahmen und statistische Auswertung

Dauer der Speicherung

Die Speicherfristen werden in dieser Datenschutzerklärung in den entsprechenden Abschnitten aufgeführt. Bitte sehen Sie in den entsprechenden Abschnitten nach.


Recht auf Beschwerde

Wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch uns rechtswidrig erfolgt, haben Sie das Recht auf Beschwerde.
Zuständig für das Bundesland Baden-Württemberg ist der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg (www.baden-wuerttemberg.datenschutz.de).


Auskunft, Löschung, Sperrung, Berichtigung und Widerruf

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten.

Sie haben das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten (sofern wir diese nicht aufgrund anderer Vorschriften oder Verpflichtungen speichern müssen).

Sie können jederzeit Änderungen bzw. Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten verlangen.

Sie können jederzeit einen Widerruf einer Einwilligung durch entsprechende Mitteilung an uns mit Wirkung für die Zukunft vornehmen.

 

Auf der Website durchgeführte Verarbeitungen

Im Folgenden führen wir die konkreten Verarbeitungen auf.

 

Kontaktformular/Anfrage zur Entsorgung

Über unser Kontaktformular können Sie Kontakt zu uns aufnehmen. Mit der Nutzung des Kontaktformulars willigen Sie in der Übermittlung der auf dem Kontaktformular eingegebenen Daten an uns zu. Bitte geben Sie hier keine vertraulichen Daten ein, da die Daten vom Webserver an uns per unverschlüsselter E-Mail übermittelt wird.

Die eingegebenen Daten werden ausschließlich zur Kontaktaufnahme durch uns verwendet. Die Daten werden gespeichert, solange die Kontaktaufnahme mit Ihnen noch erforderlich ist. Nach Klärung Ihres Kontaktgesuchs werden die Daten wieder gelöscht, sofern keine Geschäftsbeziehung besteht bzw. zustande kommt.

 

Webserver-Zugriffsprotokolle

Zur Abwehr von Gefahren werden die Zugriffe auf den Webserver für die Zeitdauer von 7 Tagen im Zugriffsprotokolls des Webservers gespeichert und danach automatisch gelöscht.

Hier werden Zeitpunkt, IP-Adresse und aufgerufene Seite (URL) gespeichert.

Zweck der Speicherung ist die Erkennung von Hackerangriffen.

 

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die der Webbrowser speichern kann.

Der Browser kann so eingestellt werden, dass keine Cookies auf der Festplatte abgelegt werden bzw. bereits abgelegte Cookies wieder gelöscht werden. Um alle Funktionen der Website nutzen zu können, empfehlen wir jedoch, dass der Verwendung von Cookies zugestimmt wird, da wir so die Reichweite und Nutzung unserer Webseite besser analysieren können

Wir setzen Cookies ein, um die Benutzung unserer Website mit Hilfe von Google Analytics (siehe Google Analytics) statistisch auszuwerten oder um unsere Werbepräsenz im Internet zu verbessern.

Unser Content Management Jimdo verwendet Cookies um das Content Management System zu steuern und die korrekten Informationen anzeigen zu können.

Ebenso verwenden wir einen Cookie, der speichert, ob der Benutzer bereits über die Verwendung von Cookies informiert wurde.

Diese Statistik erfolgt völlig anonym, da Google Analytics die Daten nur anonymisiert speichert.

Außerdem werden Cookies verwendet, um zu speichern, ob der Benutzer der Cookie-Benutzung bereits zugestimmt hat.

Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Speicherfristen: Die Cookies werden nach Ablauf einer vordefinierten Zeit automatisch wieder von Ihrem Rechner gelöscht. Die Speicherfristen der Google-Cookies werden hierbei von Google verwaltet und können hier abgerufen werden:

https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage

Der Cookie, welcher die Zustimmung zur Verwendung von Cookies festhält, hat eine Speicherdauer von 2 Monaten.

 

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die Benutzung erfolgt auf der Grundlage des Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f der DSGVO. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Siehe auch Abschnitt Cookies dieser Datenschutzerklärung. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseite wie

Browser-Typ/-Version,

verwendetes Betriebssystem,

Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),

Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),

Uhrzeit der Serveranfrage,

werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Wir haben zudem auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIP“ erweitert. Dies garantiert die Maskierung Ihrer IP-Adresse, sodass alle Daten anonym erhoben werden. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Information benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Alternativ zum Browser-Add-On, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endgeräten, können Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem verhindern, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-Out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen. [Anm. Hinweise zur Einbindung des Opt-Out-Cookie finden Sie unter: https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/gajs/?hl=de#disable].

Wir nutzen Google Analytics weiterhin dazu, Daten aus Double-Click-Cookies und auch AdWords zu statistischen Zwecken auszuwerten. Sollten Sie dies nicht wünschen, können Sie dies über den Anzeigenvorgaben-Manager (http://www.google.com/settings/ads/onweb/?hl=de) deaktivieren.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).

 

Google-Re/Marketing-Services

Wir nutzen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f der DSGVO) die Marketing- und Remarketing-Dienste (kurz „Google-Marketing-Services”) der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, („Google“).

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Die Google-Marketing-Services erlauben uns Werbeanzeigen für und auf unserer Website gezielter anzuzeigen, um Nutzern nur Anzeigen zu präsentieren, die potentiell deren Interessen entsprechen. Falls einem Nutzer z.B. Anzeigen für Produkte angezeigt werden, für die er sich auf anderen Webseiten interessiert hat, spricht man hierbei vom „Remarketing“. Zu diesen Zwecken wird bei Aufruf unserer und anderer Webseiten, auf denen Google-Marketing-Services aktiv sind, unmittelbar durch Google ein Code von Google ausgeführt und es werden sog. (Re)marketing-Tags (unsichtbare Grafiken oder Code, auch als "Web Beacons" bezeichnet) in die Webseite eingebunden. Mit deren Hilfe wird auf dem Gerät der Nutzer ein individuelles Cookie, d.h. eine kleine Datei abgespeichert (statt Cookies können auch vergleichbare Technologien verwendet werden). Die Cookies können von verschiedenen Domains gesetzt werden, unter anderem von google.com, doubleclick.net, invitemedia.com, admeld.com, googlesyndication.com oder googleadservices.com. In dieser Datei wird vermerkt, welche Webseiten der Nutzer aufgesucht, für welche Inhalte er sich interessiert und welche Angebote er geklickt hat, ferner technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung des Onlineangebotes. Es wird ebenfalls die IP-Adresse der Nutzer erfasst, wobei wir im Rahmen von Google-Analytics mitteilen, dass die IP-Adresse innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt und nur in Ausnahmefällen ganz an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt wird. Die IP-Adresse wird nicht mit Daten des Nutzers innerhalb von anderen Angeboten von Google zusammengeführt. Die vorstehend genannten Informationen können seitens Google auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden. Wenn der Nutzer anschließend andere Webseiten besucht, können ihm entsprechend seiner Interessen die auf ihn abgestimmten Anzeigen angezeigt werden.

Die Daten der Nutzer werden im Rahmen der Google-Marketing-Services pseudonym verarbeitet. D.h. Google speichert und verarbeitet z.B. nicht den Namen oder E-Mailadresse der Nutzer, sondern verarbeitet die relevanten Daten Cookie-bezogen innerhalb pseudonymer Nutzer-Profile. D.h. aus der Sicht von Google werden die Anzeigen nicht für eine konkret identifizierte Person verwaltet und angezeigt, sondern für den Cookie-Inhaber, unabhängig davon wer dieser Cookie-Inhaber ist. Dies gilt nicht, wenn ein Nutzer Google ausdrücklich erlaubt hat, die Daten ohne diese Pseudonymisierung zu verarbeiten. Die von Google-Marketing-Services über die Nutzer gesammelten Informationen werden an Google übermittelt und auf Googles Servern in den USA gespeichert.

Zu den von uns eingesetzten Google-Marketing-Services gehört u.a. das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“. Im Fall von Google AdWords, erhält jeder AdWords-Kunde ein anderes „Conversion-Cookie“. Cookies können somit nicht über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mit Hilfe des Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die AdWords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.

Wir können auf Grundlage des Google-Marketing-Services „AdSense“ Werbeanzeigen Dritter einbinden. AdSense verwendet Cookies, mit denen Google und seinen Partner-Websites, die Schaltung von Anzeigen auf Basis der Besuche von Nutzern auf dieser Website bzw. anderen Websites im Internet ermöglicht wird.

Ferner können wir den "Google Tag Manager" einsetzen, um die Google Analyse- und Marketing-Dienste in unsere Website einzubinden und zu verwalten.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Marketingzwecken durch Google, erfahren Sie auf der Übersichtsseite: https://www.google.com/policies/technologies/ads, die Datenschutzerklärung von Google ist unter https://www.google.com/policies/privacy abrufbar.

Wenn Sie der interessensbezogenen Werbung durch Google-Marketing-Services widersprechen möchten, können Sie die von Google gestellten Einstellungs- und Opt-Out-Möglichkeiten nutzen: http://www.google.com/ads/preferences.

Copyright 2018 Götzfried + Pitzer Entsorgung GmbH
Die Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos
Alles klar